Servicetank-System



Bei dem von der Firma LIESEN angebotenen Servicetanksystem handelt es sich um Servicetanks, die mit den folgenden Merkmalen ausgestattet sind:
Fernbedienung:
Es handelt sich bei den Servicetanks der Firma LIESEN um ein kompaktes Arbeitsgerät, welches durch einen einzigen Mitarbeiter ( LKW-Fahrer) zu bedienen ist. Es ist kein zusätzliches Personal notwendig.
Tandemachsen:
Die Konstruktion gewährleistet, dass bei Beschädigung eines Reifens auch einseitig mit einem Reifen auf der Baustelle weitergearbeitet werden kann.
Dieselmotor:
Der Dieselmotor ist extra eingekapselt. Dieses gewährleistet die geringe Geräuschentwicklung Hydraulische Kupplung: Anstelle der mechanischen Kupplung, wie sie sonst Verwendung findet, sind diese Servicetanks mit einer hydraulischen Kupplung mit Überlastungsventil ausgestattet worden. Der daraus resultierende Vorteil ist der, dass keine Schäden an der Kupplung entstehen können, was gerade für den Einsatz auf Baustellen wichtig ist.
Bindemittelfilter:
Der Servicetank ist mit einem grossen Bindemittelfilter versehen ( die herkömmlichen Servicetanks verfügen nicht über einen solchen Filter). Der Bindemittelfilter verhindert eine Verstopfung der Düsen, sodass eine einwandfreie Arbeitsweise gewährleistet ist. Aufklappbarer Spritzbalken: Spritzbreite 3,50 m. Durch das Einklappen der Spritzbalke wird die Spritzbreite auf das erforderliche Mass reduziert.
Gasheizung:
Zwecks Erhöhung der Viskosität im Frühjahr und Herbst ist eine Gasheizung mit Sicherheitsventil eingebaut. Fernbedienung: Vom Führerhaus des LKW´s, sodass ein Mitarbeiter das Gerät allein bedienen kann. Weiterhin kann ein Lagertank gestellt werden, der ca. 25 to fasst.